Segway-Tour Berlin Regierungsviertel​

 

Die zweistündige Tour könnte an unserem Standort neben der Jungfernbrücke beginnen.
Obgleich nur 100 m entfernt vom neu gestalteten Schlossplatz und Humboldt-Forum ist es ein ruhiger Ort, geeignet, um Sie in die Segway-Technik einzuweisen und Ihnen das Segway-Feeling zu vermitteln. Je nach Gruppengröße dauert diese Einweisung ca. 15 bis 20 Minuten. Wenn Sie mit dem Segway-Fahrgefühl vertraut sind, geht es los.  

Jetzt gibt es Sehenswürdigkeiten wie auf einer Perlenschnur mit Friedrichswerder - gelegen an der ehemaligen Stadtmauer Berlins, dem Gendarmenmarkt, der uns mit zwei Dombauten und einem Konzerthaus den schönsten Platz Berlins bietet. Mit dem Holocaust-Mahnmal und dem Standort zum Hitler-Bunker in den Ministergärten werden Sie tief in die Geschichte Berlins einbezogen.

Im Regierungsviertel durchzieht die Tour die Mauer-Reminiszenz, denn mehrfach überqueren wir ehemalige Mauerbereiche. 

Es folgt die Magistrale unter den Linden zum Lustgarten und Schlossplatz. Schwebend durch Berlin erfahren Sie viele Details und Storys zur Berliner Geschichte. 

 

Sehenswürdigkeiten entlang der Tour

 

Weitere Details

Preise pro Person 55 €, ab 2 Teilnehmern
Tourzeiten 2 Stunden auf Anfrage
Start- und Endpunkt c/o Gerd Wieczorek Friedrichsgracht 57 10178 Berlin

Links

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage